Medizin

Hochspezialisierte Fachdolmetscher für Medizin

About the service

Hochspezialisierte Fachdolmetscher für Medizin 

Wir haben für jede Veranstaltung die passenden Experten. Als hochspezialisierte Fachdolmetscher sprechen wir nicht nur die Zielsprache, wir kennen uns auch im Fachbereich Medizin aus. Das heißt, wir kennen das medizinische Vokabular und bilden uns ständig weiter, um jederzeit auf dem aktuellen Stand der Forschung zu sein. Dabei arbeiten wir mit Glossaren, die wir fortlaufend pflegen. So können wir garantieren, dass wir Fachbegriffe und Inhalte präzise übersetzen. Wir achten auf Details und inhaltliche Genauigkeit. 

Simultan- oder Konsekutivdolmetschen – Wo liegen die Unterschiede?

1. Simultandolmetschen

Beim Simultandolmetschen bekommen die Teilnehmer Kopfhörer. So hören sie die Übersetzung der Fachdolmetscher. Die Dolmetscher übersetzen das Gesagte des Sprechers nahezu zeitgleich und parallel. Der Sprecher spricht währenddessen weiter in der Ausgangssprache. Diese Art des Dolmetschens empfehlen wir vor allem bei Kongressen oder Konferenzen. Das ist übrigens auch die herausforderndste Art zu übersetzen. Denn gleichzeitig zuzuhören, Quellsprache in Zielsprache zu übertragen und verständlich auszusprechen, erfordert höchste Konzentration. 

2. Konsekutivdolmetschen

Wenn Sie kurze Ansprachen oder Diskussionen verdolmetschen lassen möchten, empfehlen wir das Konsekutivdolmetschen. Dabei befinden wir uns in der Nähe des Sprechers, machen uns Notizen während er spricht und verdolmetschen dann im Anschluss das Gesagte in die Zielsprache. Konsekutivdolmetschen wird im Bereich der Medizin vor allem im Gespräch zwischen Patient und Arzt oder bei Geschäftsverhandlungen angewandt.